skip to main content

Start-Up Area

Der traditionelle Unternehmensalltag ist zu langweilig? Du möchtst lieber Deine eigenen Ideen verwirklichen oder träumst davon, ein Unternehmen vom ersten Tag an mitzugestalten? Dann ist die Start-Up-Area der diesjährigen Business Contacts genau das richtige für dich. Über den Messetag hinweg präsentieren sich dort diverse Gründer und ihre Unternehmen, geben dir Einblicke in ihre Arbeit oder tauschen sich mit dir über ihre Erfahrungen und Ideen aus.

Natürlich besteht auch hier die Möglichkeit sich über mögliche Praktika oder den Direkteinstieg zu informieren. Falls Du Interesse an der Arbeit in einem Start-Up hast oder eine Unternehmensgründung planst, hast Du bei der Business Contacts 2022 die Möglichkeit folgende Start-Ups kennenzulernen:

 

 

Biomethan-Produzenten und Mineralölunternehmen finden sich kaum. Zudem ist die Regulatorik rund um die CO2-Bilanzierung zu bürokratisch und komplex. agriportance unterstützt, indem das junge Unternehmen beide Seiten fair und effizient verknüpft und die CO2-Bilanz automatisiert, mithilfe einer digitalen Vermittlungsplattform für Biomethan.

 

 

Unsere Vision ist es, alle Mikroplastikbeschichtungen zu ersetzen. Wir werden Innovationen an den beschleunigten Lebensstil anpassen und so Nachhaltigkeit einfach machen! Unser erster Anwendungsfall ist dabei ein essbarer Kaffeebecher. Ein Waffelbecher wird durch unsere vegane, kompostierbare, wasser- und hitzebeständige Beschichtung in einen plastikfreien, leckeren Einwegbecher verwandelt.

 

 

Das Startup Foodmacher ist ein Lebensmittelvertrieb, der innovative und hochwertige Lebensmittel weltweit online anbieten will. Das erste Produkt ist der Furchtaufstrich „Wachmacher". Der Wachmacher ist der perfekte Fruchtaufstrich für leistungsorientierte Studenten, Sportler und alle, die den Energiekick am Tag brauchen!

 

 

Wir schulen Mitarbeiter aus der Industrie mit Hilfe von Mixed Reality an Digitalen Zwillingen und können so auf effiziente Weise dem Fachkräftemangel entgegenwirken.

 

 

Wir sind studit, ein junges IT-Start-up aus Münster. Wir beschäftigen uns mit den Themen IT-Infrastruktur und IT-Development, wobei wir motivierte Studierende einsetzen, welche in-house ausgebildet und fortgebildet werden. Für weiterführende IT-Aufgaben haben wir noch unser Partnerunternehmen esklusiv in petto, welches IT-Experten vermittelt. Unsere neueste Gründung (Januar 2022) heißt ricastart. Hier lagern wir unser gesammeltes Know-How aus dem Backoffice: egal ob Accounting, Controlling, Marketing oder HR. Diese Services wollen wir nun aber, durch ricastart, auch mit anderen Start-ups oder angehenden Gründern teilen. Du siehst, wir bieten ein buntes Portfolio, was uns aber alle vereint: die Passion, die Dinge gemeinsam anzupacken!

 

 

Wir sind ein Food Tech Startup aus Münster, welches einfaches Indoor Farming im eigenen Zuhause ermöglicht. In nur drei Schritten ganz so jeder ganz einfach Kräuter, Gemüse und Microgreens anbauen.

 

powered by webEdition CMS